Schlossbergtour

Der Start dieser Runde ist in der zentral gelegenen Herrengasse mit seinen aneinandergereihten Sehenswürdigkeiten, wie der Landhaushof, das Zeughaus und dem gegenüberliegenden Generalihof und dem Gemalten Haus. Über den Hauptplatz geradeaus weiter geht es in die Sackstraße bis zum nächsten Platz, dem Schlossbergplatz. Hier kann man wählen zwischen Lift oder Schlossbergstiege. Beide Möglichkeiten führen direkt zum Fusse des Uhrturms, von dort gelangt man weiter bis zum Schlossbergplateau. Der nordöstlich gelegene Weg führt einem wieder hinunter zum Karmeliterplatz, von dort rechts durch die Sporgasse geht es wieder zurück zum Hauptplatz.